Der älteste botanische Garten der Niederlande befindet sich im Zentrum von Leiden. Der  Hortus botanicus Leiden ist der Studiengarten der Universität Leiden, der 1590 von Carolus Clusius angelegt wurde. Vier Jahrhunderte des Sammelns, der Pflege und des Studiums haben einen besonderen Garten mit einer einzigartigen Sammlung hervorgebracht.

Im Jahr 2005 wurde die Stiftung „Freunde des Leidener Hortus“ gegründet.
Im Auftrag der Freunde der Stiftung Leiden Hortus hat einer unserer geschätzten Händler, die Flower Farm aus Wassenaar, Teakholzbänke aufgestellt, auf deren Rückseite der Name der Stiftung eingraviert ist.